Storage Systeme

Nahtlose Integration von Speichersystemen leicht gemacht!

Als Unternehmen stehen Sie wiederholt vor der Aufgabe, skalierbare und kosteneffiziente Storagekapazitäten aufzubauen. Dabei ist entscheidend, dass sich die zusätzlichen Speichersysteme nahtlos in die existierende IT-Landschaft integrieren lassen. Das ermöglicht Ihnen eine deutlich flexiblere Gestaltung Ihrer IT-Storage Struktur.
Zusammen mit DELL haben wir ein umfangreiches Produktportfolio zusammengestellt um Ihnen bei der Entwicklung einer passenden Strategie zu helfen.

Wählen Sie eine der folgenden passenden Technologien aus um mehr zu erfahren:

DAS – Direct Attached Storage

Unsere klassische Storagevariante

Auch die klassische Storagevariante DAS – Direct Attached Storage – hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. So kann man zum Beispiel über das neue DELL MD1220 max. 112TB* brutto über einen Server bereitstellen. Durch die Verwendung von 6 Gbit/s Festplatten erzielen Sie eine theoretische 6-fache Leistungssteigerung gegenüber iSCSI.

Bei anspruchsvollen I/O-Anwendungen sind Sie mit einem DELL PowerVault MD3220 auf der richtigen Seite. Durch den Einsatz von SSD Festplatten und einem Controller mit 2 GB Cache erreichen Sie eine hervorragende Performance, z.B. für Ihre Virtualisierung.

*Der PERC H800 ermöglicht die Erweiterung auf 8 Gehäuse (4 je Port), pro Gehäuse können 24x 600GB 2,5″ Festplatten verbaut werden.

Beispielkonfigurationen
(Die Handbücher für die hier angebotenen Beispielkonfigurationen finden Sie unter Service im Downloadarchiv.)

0

Dell PowerVault MD1220

  • PERC H800A Controller Card
  • 12x 600GB SAS 6Gbps 10k 2.5″ HD
  • 3 Jahre ProSupport und Mission Critical innerhalb von 4 Stunden
  • Schienen für Rackmontage
  • Redundant Power Supply
  • Preis: 7.900,00 € netto1

Dell PowerVault MD3220

  • Dual Controllers (4 Ports per Controller)
  • 6Gbps SAS HBA Card
  • 12x 600GB SAS 6Gbps 10k 2.5″ HD
  • 3 Jahre ProSupport und Mission Critical innerhalb von 4 Stunden
  • Schienen für Rackmontage
  • Redundant Power Supply
  • Preis: 9.500,00 € netto1

iSCSI

Unkomplizierte Zentralisierung von SAN-Speichersystemen

Implementieren Sie Ihr SAN-Speichersystem in kostengünstige Ethernet-Netzwerke; dadurch
haben Sie die Möglichkeit Ihr SAN-Speichersystem unkompliziert zu zentralisieren.
Durch den Wegfall teurer Hardware für die Knotenverbindungen ist die Realisierung auch im kleinen Stil möglich. Die iSCSI-Technologie eignet sich besonders für Netzwerkumgebungen, in denen eine schnelle und effiziente Übertragung von blockbasierten I/O-Daten nötig ist.

Beispielkonfigurationen
(Die Handbücher für die hier angebotenen Beispielkonfigurationen finden Sie unter Service im Downloadarchiv.)

0

Dell PowerVault MD3220i Single

  • 1Gbit/s Single Controller (4 Ports per Controller)
  • 12x 600GB SAS 6Gbps 10k 2.5″ HD
  • 3 Jahre ProSupport und Mission Critical innerhalb von 4 Stunden
  • Schienen für Rackmontage
  • Redundant Power Supply
  • Preis: 8.200,00 € netto1

Dell PowerVault MD3220i Dual

  • 1Gbit/s Dual Controller (4 Ports per Controller)
  • 12x 600GB SAS 6Gbps 10k 2.5″ HD
  • 3 Jahre ProSupport und Mission Critical innerhalb von 4 Stunden
  • Schienen für Rackmontage
  • Redundant Power Supply
  • Snapshot 128/512 and Volume Copy Software Feature License Key
  • Preis: 10.500,00 € netto1

Dell PowerVault MD3620i Dual

  • 10Gbit/s Dual Controllers (2 Ports per Controller)
  • 24x 300GB SAS 10k 2.5″ HD
  • 3 Jahre ProSupport und Mission Critical innerhalb von 4 Stunden
  • Schienen für Rackmontage
  • Redundant Power Supply
  • Preis: 10.900,00 € netto1

Fibre-Channel

Dedizierte Glasfaser-Verkabelung als Storage-Lösung

Im Gegensatz zu DAS und iSCSI wird eine Fibre-Channel Storage-Lösung über eine dedizierte Glasfaser-Verkabelung realisiert. Die einfachste Lösung besteht aus einem Server mit einem Fibre-Channel Host Bus Adapter (HBA) und einem Festplattensystem, wie zum Beispiel einem DELL PowerVault MD3620f.

Um eine strukturierte Umgebung aufzubauen empfiehlt es sich Fibre-Channel Switche zu verwenden. Moderne Storagesysteme arbeiten mit einer Bandbreite von bis zu 8 Gbit/s. Durch das spezielle Protokoll zur Datenübertragung und durch die Unempfindlichkeit gegen elektrische Störungen können sehr hohe Datenraten erzielt werden.

Aufgrund des Einsatzes von Multi-Pathing wird der Datentransfer auf alle verfügbaren Datenverbindungen innerhalb der Struktur verteilt.

Beispielkonfigurationen
(Die Handbücher für die hier angebotenen Beispielkonfigurationen finden Sie unter Service im Downloadarchiv.)

0

Dell PowerVault MD3620f Single

  • 8Gbit/s Single Controller
  • 12x 600GB SAS 6Gbps 10k 2.5″ HD
  • 3 Jahre ProSupport und Mission Critical innerhalb von 4 Stunden
  • Schienen für Rackmontage
  • Redundant Power Supply
  • 2x 8Gb Fibre Channel SFP Transceivers
  • Preis: 8.500,00 € netto1

Dell PowerVault MD3620f Dual

  • 8Gbit/s Dual Controller
  • 10x 1TB Near Line SAS 6Gbps 7.2k 2.5″ HD
  • 14x 146GB SAS 15K 2.5inch HD
  • 3 Jahre ProSupport und Mission Critical innerhalb von 4 Stunden
  • Schienen für Rackmontage
  • Redundant Power Supply
  • 2x 8Gb Fibre Channel SFP Transceivers
  • Snapshot 128/512 Software Feature License Key
  • Preis: 12.500,00 € netto1

1 Die hier angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich 19% Mehrwertsteuer.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Ablehnen